s7Lan2

S7 LAN (Ethernet Gateway für MPI/PPI und PROFIBUS) (Art-Nr. ANA1650)

S7 Ethernet-Ankopplung ohne teuren Kommunikationsprozessor. MPI/PPI/PROFIBUS-Anschluss an S7-200, S7-300, S7-400 – 10/100 Base TX RJ45-Ethernetbuchse (+ 9pol. Diag-nosebuchse), S7-seitig 9,6 kBaud .. 12 MBaud, galvanische Trennung, Spannungsversorgung direkt aus SPS oder ext. 24 V-Anschluss, PG-Buchse durchgeschleift, inkl. Treibersoftware

Zubehör für SPS-ANALYZER pro / BLACKBOX

Leistungsmerkmale

  • Automatische Protokoll- und Baudratenerkennung
  • PPI-/MPI-Adapter für S7-200 / S7-300 / S7-400
  • auch für die originale Siemens Programmiersoftware einsetzbar
  • Stromversorgung aus S7 oder über ext. 24 V-Anschluss
  • Netzwerk-Konfiguration (IP-Adresse …) frei einstellbar
  • VPN-Fernwartung möglich (zur Wartung der SPS über das Internet)
  • Mit kompletter PG-Diagnosebuchse
  • Firmware-Update über Internet
  • CE/EMC gerechter Aufbau
  • Abmessungen 65 x 43 x 17 mm (ABS-Kunststoffgehäuse)
  • Betriebstemperatur: 5 ~ 55°C
  • Schnittstellen:
    • zum AG: PPI/MPI/PROFIBUS-Schnittstelle
      (9,6 kBaud .. 12 MBaud)
    • zum PG/PC: 10/100 BaseTX RJ45-Ethernetbuchse
  • Galvanische Trennung: 1500 V PPI/MPI/PROFIBUS zum PC
  • Versorgungsspannung: 24 V/DC +/- 20%
  • Leistungsaufnahme: 2 Watt
Menü

Diese Website nutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen